Engagiere Dich!

grafik_helfen

 

Jobs

Aktuell haben wir keine offenen hauptamtlichen Stellen.

Ehrenamt

Du möchtest gern bei ZWEITZEUGEN e.V. mitwirken? Dann hast du momentan folgende Möglichkeiten, Dich ehrenamtlich zu engagieren:

Team Kommunikation sucht…

  • Mitgestalter*in im Bereich Marketing: Kreativität, ggf. InDesign-Kenntnisse, Texte schreiben, Organisatorisches, Umfang min. 1 Std pro Woche, regelmäßig
  • Person mit InDesign-Kenntnissen für die Öffentlichkeitsarbeit und bei Interesse auch anderen Projekten, Umfang min. 1 Std pro Woche, regelmäßig
  • Gebärdensprachdolmetscher*in für Übersetzungen in Deutsche Gebärdensprache als Video für unsere Webseite (oder: Du kannst DGS und möchtest unseren Verein unterstützen? Melde Dich!)
  • Teammitglied mit Erfahrungen in Barrierefreier Kommunikation (Du kannst Leichte Sprache, Audiodeskripton, Untertitelung für Hörgeschädigte oder kennst Dich mit Barrierearmen PDF-Erstellung usw. aus? Meld Dich bei uns, wir brauchen Deine Expertise und Unterstützung)

Team Bildung sucht…

  • neues Teammitglied, das Online-Workshops technisch unterstützt.

Team Interne Entwicklung sucht…

  • eine*n Datenschutzbeauftragte*n
  • neues Teammitglied für die Organisation digitaler Veranstaltungen (Ehrenamtstag; Abende für Ehrenamtliche zum gegenseitigen Kennenlernen und gemeinsamen Arbeiten)
  • IT-Administrator – zum allgemeinen Support bei Berechtigungen, Fehlern, Sicherheit für Google Apps / Slack / Nextcloud

Egal, ob Du bereits Expert*in in einem bestimmten Bereich bist oder gerne eine neue Aufgabe finden möchtest: Wir besprechen gemeinsam mit Dir, welcher Platz im Verein gut passt. Wenn Du Lust hast, etwas zu dem Projekt beizutragen, freuen wir uns riesig! Wir begleiten Dich, bis Du fest in einem Team oder einer Aufgabe angekommen bist.

Schreib uns eine Mail an ehrenamt@zweitzeugen.de.

Datenschutzerklärung Bewerbung

Was macht ZWEITZEUGEN e.V.?

Wir von ZWEITZEUGEN e.V. interviewen Zeitzeug*innen des Holocausts, dokumentieren ihre Geschichten und erzählen sie dann in Workshops und unserer Ausstellung weiter. Der Überlebende Elie Wiesel sagte einmal: »Jeder der heute einem Zeitzeugen zuhört, wird selbst ein Zeuge werden.« Und so sehen wir unseren Auftrag darin, als »Zweitzeug*innen«, (junge) Menschen stark gegen jegliche Art von Rassismus und Antisemitismus zu machen. ZWEITZEUGEN e.V. ist laut § 78 SGB VIII anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Du möchtest unser Projekte gerne unterstützen?

Es gibt viele Wege uns zu helfen und eine tolerante Gesellschaft mitzugestalten: Hilf uns

Spenden